Rechnen Sie mit uns – auch in der Netznutzungsabrechnung

Ob Abrechnung von Einspeisevergütungen und Netznutzungsentgelten oder Mehr-/Mindermengenabrechnung – auf die professionellen Serviceleistungen der E-MAKS können Sie sich verlassen.

Mathias Nikolay, badenova

Mitglied des Vorstands

„Angesichts der sinkenden Erlösobergrenze war für uns schnell klar, dass wir gut beraten sind, keine zusätzlichen Ressourcen im Unternehmen aufzubauen. Seit 2008 nutzen wir das flexible und effiziente E-MAKS Lösungssystem zur Netzabrechnung.“

Unser Service umfasst die Abrechnung der Netznutzungsentgelte Ihrer SLP- und RLM-Zählpunkte sowie die Abrechnung von Mehr-/Mindermengen und Einspeisevergütungen. Auf gesetzliche Änderungen im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) oder KWK-Gesetz reagieren wir umgehend.

Prozesseffizienz wird bei E-MAKS großgeschrieben

Profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Mitarbeiter im Bereich Netzmanagement und nutzen Sie die Vorteile unserer automatisierten und standardisierten Prozesse. Selbstverständlich übernehmen wir für Sie im Rahmen unserer Serviceleistungen für Netzbetreiber auch die Bearbeitung von Reklamationen sowie Rechnungskorrekturen.

Die Leistungen der E-MAKS für Netzbetreiber

Betreuung und Abrechnung von SLP-Kunden und Sondervertragskunden RLM

  • Abrechnung / Fakturierung der Netznutzungsabrechnungen

  • Aggregierter Versand der Netznutzungsabrechnungen an die Marktpartner nach GPKE und GeLi Gas

  • Abwicklung der Abrechnungsprozesse im Rahmen der Rolle des gMSB

Abrechnung Einspeiser nach EEG und KWK-G

  • Systemseitige Geräteverwaltung

  • Abrechnung / Fakturierung

Mehr-/Mindermengenabrechnung

  • Abrechnung / Fakturierung der zählpunktscharfen Mehr-/Mindermengenabrechnung

  • Aggregierter Versand der Mehr-/Mindermengenabrechnung an die Marktpartner nach GPKE und GeLi Gas

Forderungsmanagement

  • Debitorenmanagement

  • Kaufmännisches Mahnwesen

  • Gerichtliche Forderungsdurchsetzung